Schloss Strünkede in Herne

Das Schloss Strünkede im Stadtteil Herne-Baukau, im 13. Jahrhunder als Wohnsitz der Herren von Strünkede erbaut, beherbergt heute die Sammlungen des Emschertal-Museums der Stadt Herne. Das sogenannte Wasserschloss ist umgeben von einer Park- und Teichanlage, und zählt zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Herne. Die Aufnahmen entstanden mit dem Smartphone SAMSUNG Galaxy A3*.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.